Gesegnete Weihnachten

Ein Jahr liegt hinter uns, in dem wir auf vieles verzichten mussten. Das Fehlen menschlicher Nähe schmerzt besonders. Lieb gewordene Traditionen müssen wir an diesem Weihnachtsfest genau prüfen. Die Angst feiert mit. Wir feiern anders, vielleicht bewusster. Die biblische Botschaft erschließt sich neu: Es ist nicht selbstverständlich, Schutz und ein Dach über dem Kopf zu haben und sich auf medizinische Versorgung verlassen zu können. Mich macht das demütig und dankbar. Ihnen allen wünschen wir friedvolle, gesegnete Stunden, wie auch immer Sie sie verbringen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.